LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Sa., 24.Sep.2022   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
10226 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

18.08 - 21.08.2022
Flussstreiter - Ein Turnier in Albernia
  Orga Robert Albrecht
  Ort Schullandheim Winterburg
(PLZ: 55595, Rheinland-Pfalz) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy (Aventurien/DSA)
  Art Turnier
  Unterkunft Burg / Schloß
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 18.08.2022146 EUR121 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 90 Spieler & 30 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne DSA
  Anmeldeschluss 15.07.2022
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage https://www.facebook.com/groups/2370919516570954
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon    X        Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keine        X    sehr viele
  Beschreibung Flussstreiter ist ein Turnier- und Gesellschaftsspiel mit kleinen, eher niederschwelligen und fakultativen Plotelementen. Flussstreiter richtet sich an Spieler des Low-Fantasy/Low-Power-Genre. Insgesamt möchten wir das Turnier und den beglei-tenden Jahrmarkt als ein gesellschaftliches Ereignis inszenieren, bei dem das kämpferische Kräftemessen Anlass und Rahmen, aber nicht alleinigen Inhalt bietet. Wir wünschen uns Ritter, die nicht für Ruhm und Ehre, sondern um Lehen und Lösegeld kämpfen. Wir wünschen uns Politik und Intrigen und dubiose Geschäftemacher, illegale Wettstuben, Heiratsmarkt und Skandale. Wir wünschen uns Spieler mit dem Mut, ihre Charaktere nicht gute und aufrechte Helden sein zu lassen, sondern normale Menschen, mit egoistischen Motiven, die sie nicht immer lauteren Mitteln verfolgen.
  Eingetragen am 02.12.2021 18:57
  Aktualisiert am 01.06.2022 18:43
  Con-ID 10018
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap