LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Sa., 28.Mär.2020   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9623 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Gehe zu Seite: << 1 2

Zeige Termine 21 - 28 von insgesamt 28 gefundenen Terminen:

15.04 - 17.04.2005
TavernenCon 3 - Der Grund allen Übels
  Orga TavConOrga
  Ort Gutshof Kerkuhn, bei Salzwedel/Lüchow/Dannenberg
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Ambiente-Con / Feier
  Unterkunft Eigene Zelte (Zeltverleih/NSCs Hausschlafplätze)
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 1.3.200510 EUR5 EUR
bis 8.4.200515 EUR5 EUR
  Regeln Silbermond (II)
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 40 Spieler & 15 NSC (davon noch 4 SC Plätze und 8 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss 08.04.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage http://www.tavernenorga.tk
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon    X        Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine    X        sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Seit dem Überfall auf Mokosch hat sich auch für die Bewohner des Ortes Kerkuhn einiges verändert. Doch das ist bereits einige Monate her und alle Flüchtlinge haben längst eine neue Bleibe gefunden. Und nun kehren mit dem Frühling auch die Reisenden in diesen Teil Tirrannonns zurück und, wie stehts, mit ihnen das Übel. Doch dieses Mal kommt es anders, denn die Bewohner meinen zu wissen, wie zu handeln ist.
  Eingetragen am 16.01.2005 18:20
  Aktualisiert am 06.03.2005 13:43
  Con-ID 2242
 
04.05 - 08.05.2005
Dolchstoß
  Orga Greifenhort-Orga
  Ort Gutshof Kerkuhn
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte ((+ Gestellte Zelte auf Anfrage))
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSCGruppeGefolge
bis 30.4.200540 EUR10 EUR30 EUR20 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk (Confusion)
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 70 Spieler & 50 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 33 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss 30.04.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage http://www.greifenhort.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Abenteuerlarp mit Bürgerkriegsszenario. Inklusive Anreise am 02.05 und Ambienteplay vom 03.05 - 04.05.
  Eingetragen am 20.01.2005 23:12
  Aktualisiert am 19.04.2005 13:06
  Con-ID 2262
 
19.05 - 22.05.2005
Lydra 2 - Æhre und Stahl
  Orga Lydra eSeL
  Ort Guthof Kerkuhn
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Mischung aus Diplomatie/Ambiente/Schlacht
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.3.200565 EUR35 EUR
bis 30.4.200575 EUR40 EUR
bis 5.5.200585 EUR45 EUR
  Regeln Unbekannt (Mod. DragonSys 2)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 100 Spieler & 100 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 65 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 05.05.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage http://www.lydraforum.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine          X  sehr viele
  Beschreibung Hört Hört, Volk von hohem und niederem Stande! Am 19. Tag des fünften Monats treffen sich die ehrenwerten Botschafter Mendalons und Carussas im Grenzorte Bragas in Mendalon, um die bestehenden Verträge bezüglich der Handelsbeziehungen beider Reiche neu zu verhandeln. So Ihr adelig seid, seid Ihr als Zeugen für die Verhandlungen erwünscht und hiermit eingeladen. Söldnertruppen werden gesucht, um sich die eine oder andere Münze im Kampfe gegen umherstreunende Gaunerbanden zu verdienen. Auch fahrendes Volk, Musiker und Händler sind geladen, um Ihre Künste aller Art zur Schau zu stellen. Alle anderen Krieger, Abenteurer und tapferen Recken sind willkommen, um Adlige zu bestaunen und sich in Kämpfen und Abenteuern zu messen. Macht Euch auf den Weg – Mendalon erwartet Euch!
  Eingetragen am 19.10.2004 14:01
  Aktualisiert am 04.04.2005 16:13
  Con-ID 2081
 
22.07 - 24.07.2005
Castellani-Con - Fieste de los Muertos
  Orga Castellani-Orga
  Ort LARP-Park Kerkuhn
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Ambiente-Con / Feier (Ambiente-Con mit Taverne, Spiel und Abenteueraspekten)
  Unterkunft Eigene Zelte (NSC im Haus, gestellte Zelte für SC auf Anfrage)
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 10.3.200525 EUR10 EUR
bis 10.5.200530 EUR15 EUR
bis 22.6.200535 EUR20 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K (Common Sense 1.0 (DKWDDK) zum Download auf unserer HP)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 68 Spieler & 27 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Ausgebucht
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss 22.06.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage http://www.castellanis.de/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Die Castellani-Orga lädt ein um das Fieste de los Muertos zu feiern. Ein Ambiente-Con, bei dem für jeden etwas dabei ist. Wir beschwören kein Weltuntergangs-Szenario hinauf bei dem der Plot "Lös mich oder ich freß Dich" schreit, sondern bieten dem abgekämpften Wanderer eine kühle Taverne im Sommer, wie auch dem heißblütigen Abenteurer einiges an Rätseln und Schätzen. Spaß und und das gute alte Rollenspiel sind uns wichtig. Das Setting im Tirrannon'schen Protektorat Jarlow, in dem die Zigeunerfamilie Castellani die Fäden zieht, wird näher auf der Anmeldung und der Homepage beschrieben. Spieler wie NSC können bereits am 20.07.2005 anreisen und zwei ruhige Ambientetage vor Beginn des eigentlichen Cons genießen.
  Eingetragen am 24.01.2005 20:32
  Aktualisiert am 16.07.2005 16:32
  Con-ID 2270
 
01.08 - 07.08.2005
Crain Dun erwacht - Das freie akronische Lehen sucht seine Bestimmung
  Orga Thomas Lange
  Ort Larp-Park Kerkuhn bei Arendsee, in der Nähe von Salzwedel
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerJarler-SCNSC
bis 31.5.200550 EUR35 EUR15 EUR
bis 30.6.200560 EUR40 EUR20 EUR
bis 1.8.200575 EUR45 EUR25 EUR
  Regeln Con-Fusion
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 30 NSC (davon noch 20 SC Plätze und 20 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss 30.06.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Intime: Kieth Mc Sudro, neuer Lehnsherr räumt nach Clansman Art in Cairn Dun auf. Aber auch die Gebietsreform und die darauf folgenden Kartenfeststellungsverfahren sorgen für Zerwürfnisse mit den Ureinwohnern. Bauer Friedjof dazu: „Die LFB 1 wird nur Kuhfladen und Gülle bringen und alle Frösche werden totgefahren.“ Aber auch dunkle Dinge geraten an das Licht, die ihr Dasein bisher im Verborgenen gefristet hatten, so wurden neue/alte rote Krieger gesehen. Magd Hinerke meint hysterisch: „Das sind die alten Wächter des Landes!“ Da in Westakron das Heckenpennertum noch nicht so richtig Fuß gefasst hat, ist die Heckenpennersteuer unbemerkt umgesetzt worden. Etwas, was in Akron undenkbar wäre. Kieth Mc Sudro dazu: „Zeter und Mordio waren mir eine Lehre!“ Outtime: Die Landeshintergründe von Akron, Aredroque und dem alten Aredrok spielen eine Bedeutung. Aber auch die Jarler (seit der Schlacht Akron-Aredroque auch bekannt als Jarler Wildsäue) und ihre Schafe werden nicht ohne Bedeutung sein.
  Eingetragen am 14.04.2005 23:09
  Aktualisiert am 21.07.2005 15:14
  Con-ID 2473
 
13.10 - 16.10.2005
Molva LASKURAKH
  Orga Greifenhort LARP
  Ort Larp-Park Kerkuhn bei Arendsee, in der Nähe von Salzwedel
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (es können Zelte gestellt werden)
  Verpflegung Selbstverpflegung (NSC´s ev. Suppe)
  Kosten
 SpielerNSCPlatzkaution
bis 20.9.200545 EUR10 EUR+10 EUR
bis 13.10.200560 EUR20 EUR+10 EUR
  Regeln Silbermond (mod. Silbermond II)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 50 Spieler & 50 NSC (davon noch 30 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss 13.09.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage http://www.greifenhort.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine            Xsehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keine    X        sehr viele
  Beschreibung Es wird dunkel in Kerkuhn,die Sonne ist verschwunden. Die Tiere, die eben noch Laute von sich gegeben haben, sind ganz still, ja sogar der Wind in den Bäumen scheint zu schweigen. Dann ein Grollen und der Boden bricht auf. Orks stürmen heraus, sie schreien und brüllen. Dabei schwingen sie rostige Schwerter und erschlagen alles was ihnen in den Weg kommt egal ob Menschen, Tiere oder Pflanzen. Dann geht die Scheune unter mächtigem Getöse in Flammen auf. Das Schlachten geht weiter, bis nichts mehr da ist. Ein Kriegshorn schmettert; Die Orks blasen zum Rückzug. Sie verschwinden hinter den Häusern und sind dann einfach weg. Es ist wieder ganz leise. Ich warte noch einige Zeit, bevor ich mein Versteck verlasse. Überall liegen Leichen herum, Trümmer und aufgerissene Erde. Ich entdecke eine Schwerverletzte und beginne sofort sie zu behandeln. Plötzlich ein Schlag von hinten und die Welt um mich wird schwarz... OT-Info: ES SIND NOCH SPIELER PLÄTZE FREI
  Eingetragen am 06.08.2005 13:08
  Aktualisiert am 29.09.2005 14:41
  Con-ID 2654
 
28.06 - 01.07.2007
Drachenorden-Con (DOC)
  Orga Drachenorden
  Ort Kerkuhn
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (NSCs in festen Unterkünften)
  Verpflegung Selbstverpflegung (NSCs werden voll verpflegt)
  Kosten
 SpielerNSC
bis 30.4.200760 EUR30 EUR
bis 27.6.200765 EUR35 EUR
bis 28.6.200780 EUR40 EUR
  Regeln DragonSys Classic
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 65 Spieler & 40 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Ausgebucht
  Kampagne Keine Kampagne
  Anmeldeschluss 15.06.2007
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage http://drachenorden.de.ms
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine    X        sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keine        X    sehr viele
  Beschreibung Es war im schönen Jahr 1997, als die Männer und Frauen in Rot mit dem schwarzen Drachen auf der Brust das erste Mal im LARP aufgetreten sind und seitdem gegen die Finsternis gestritten haben. Rückblickend auf die zehn Jahre, haben wir viele Freunde und Gefährten gewonnen. Euch! Zu diesem Anlass wollen wir unser Jubiläum mit Euch zusammen begehen und auch feiern. Nach bester Drachenordenmanier wird es kein reines Ambiente-Con geben. Es ist eher so, dass häufiger Schlagwechsel, gebettet in eine schöne Geschichte erwartet werden darf! Wir würden uns alle sehr freuen, Euch und Eure Charaktere auf der DOC begrüßen zu dürfen. Bis dahin! Ewig im Licht! Ein Paladin steckt in jedem von uns!
  Eingetragen am 26.02.2007 15:55
  Aktualisiert am 19.06.2007 22:17
  Con-ID 3770
 
13.08 - 19.08.2007
Cairn Dun schläft nie - Die Wurzeln eines freien akronischen Lehens
  Orga Greifenhort (neu)
  Ort Larp Park Kerkuhn
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Keine Verpflegung
  Kosten
 SpielerJarl-SCNSC
bis 31.3.200735,00 EUR20,00 EUR5,00 EUR
bis 31.8.200745,00 EUR30,00 EUR10,00 EUR
bis 25.7.200755,00 EUR40,00 EUR15,00 EUR
bis 13.8.200775,00 EUR60,00 EUR25,00 EUR
  Regeln Dragon Sys, Silbermond, Con-Fusion
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 75 Spieler & 75 NSC (davon noch 75 SC Plätze und 75 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keine    X        sehr viele
  Beschreibung Nachdem Akron die Schlacht um Aredrokh gewonnen hat und verdiente Truppenführer belehnt wurden, versuchen diese ihr und akronisches Recht durchzusetzen. Dabei wird häufig ausser acht gelassen, das Aredrokh vor der Besetzung der Bretonen (1999) eine dunkle Vergangenheit hatte oder sollte man sagen noch hat! Diese Vergangenheit liegt noch nicht so lange zurück, dass sie aus dem Bewußtsein der Landbevölkerung ganz verschwunden ist. Manche noch zaghafte Stimmen rufen sogar nach dieser alten Ordnung. Die Alte Chaos-Ordnung ringt nun auf allen Ebenen mit der neuen keltischen Clanerkultur um die Vorherrschaft. Götter und andere übernatürliche Wesen haben ein Auge auf Dich. Egal was Du machst, irgend ein Wesen hat daran ein Interesse oder aber Du bist ihnen im Weg, was nicht unbedingt gesund sein soll! Wer einen Con erleben will, wo getäuscht, gekämpft, gerätzelt, entdeckt, gesucht und geforscht werden soll, scheint hier richtig zu sein. Teilnehmer unter 16 Jahre nach Rücksprache möglich.
  Eingetragen am 08.01.2007 13:19
  Aktualisiert am 08.01.2007 13:19
  Con-ID 3630
 

Gehe zu Seite: << 1 2

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap