LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Mi., 15.Aug.2018   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
8728 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Gehe zu Seite: 1 2 3 >>

Zeige Termine 1 - 20 von insgesamt 46 gefundenen Terminen:

01.08.2018
Zu den vier Winden - Die Mittwochs InTime LARP Taverne
  Orga Zu den vier Winden
  Ort Gaststätte Zu den vier Winden in Bochum
(PLZ: 44809, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art InTime Taverne
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Getränke und Essen sind vorhanden - das Mitbringen dieser ist nicht gestattet!
  Kosten Unbekannt
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC Unbekannt (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Zu den vier Winden, Hofsteder Str. 94, 44809 Bochum
  Homepage http://www.zu-den-vier-winden.de
  Kategorisierung
Ambiente FeierconX            Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine  X          sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Das Gasthaus "Zu den vier Winden" lädt jeden Mittwoch zum gemütlichen Beisammensein. Es ist direkt am Zollamt gelegen, was der Grund ist, dass hier wirklich jeder einkehrt. Egal ob einfacher Seemann oder Kapitän, der mit dem Schiff im Hafen angelegt ist, heimischer Bürger oder Bauer, fahrender Händler oder adeliger Ritter, jeder findet hier seinen Platz und Ruhe seine Speisen so wie ein kaltes Getränk zu genießen. Die Insel der Stürme ist ein eher kleines Eiland, dass aber Dreh- und Angelpunkt von Handel aller Kontinente ist. Güter werden hier unter anderem aus den Mittellanden, Mythodea, Aventurien, den Drachenlanden oder der alten Welten umgeschlagen.
  Eingetragen am 25.05.2018 12:11
  Aktualisiert am 25.05.2018 12:18
  Con-ID 8688
 
06.08 - 11.08.2018
Felder der Ehre August
  Orga ECW-Event
  Ort Morschreuth(Oberfranken)
(PLZ: 91327, Bayern) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Anfänger- / Einsteiger-Con
  Unterkunft Gestellte Zelte
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerSpielerlagerNSC
bis 30.7.2018265 EUR135 EUR85 EUR
bis 6.8.2018275 EUR145 EUR95 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 11 Jahre
  Spieler/NSC Unbekannt
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Ellodan Creative Works Jugendbildung e.V., Föhrenweg 2a, 91352 Hallerndorf/ Trailsdorf, Tel.: 0162 9823978, Fax: 03212 9477369, eMail: info [at] ecw-event.de
  Homepage https://www.ecw-event.de/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Jugendlarp-Zeltlager ab 11 Jahren Hier finden sie alle Informationen rund um unser großes Sommerevent. Mit mehr als 250 Teilnehmern aus ganz Europa nimmt "Felder der Ehre" als Jugend-LARP-Zeltlager in Deutschland eine Vorreiterrolle ein. Unser Konzept, Jugendlichen ihr eigenes Entwicklungspotenzial aufzuzeigen, indem wir eine Live-Rollenspiel-Ausbildung mit Persönlichkeitsbildung verknüpfen, ist deutschlandweit einzigartig und orientiert sich an Vorbildern aus Skandinavien, wo Live-Rollenspiel längst zum Schulalltag gehört. Sehen Sie sich um und erfahren Sie, warum "Felder der Ehre" das erfolgreichste Event seiner Art ist!
  Eingetragen am 08.06.2018 23:39
  Aktualisiert am 08.06.2018 23:39
  Con-ID 8775
 
08.08.2018
Zu den vier Winden - Die Mittwochs InTime LARP Taverne
  Orga Zu den vier Winden
  Ort Gaststätte Zu den vier Winden in Bochum
(PLZ: 44809, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art InTime Taverne
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Getränke und Essen sind vorhanden - das Mitbringen dieser ist nicht gestattet!
  Kosten Unbekannt
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC Unbekannt (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Zu den vier Winden, Hofsteder Str. 94, 44809 Bochum
  Homepage http://www.zu-den-vier-winden.de
  Kategorisierung
Ambiente FeierconX            Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine  X          sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Das Gasthaus "Zu den vier Winden" lädt jeden Mittwoch zum gemütlichen Beisammensein. Es ist direkt am Zollamt gelegen, was der Grund ist, dass hier wirklich jeder einkehrt. Egal ob einfacher Seemann oder Kapitän, der mit dem Schiff im Hafen angelegt ist, heimischer Bürger oder Bauer, fahrender Händler oder adeliger Ritter, jeder findet hier seinen Platz und Ruhe seine Speisen so wie ein kaltes Getränk zu genießen. Die Insel der Stürme ist ein eher kleines Eiland, dass aber Dreh- und Angelpunkt von Handel aller Kontinente ist. Güter werden hier unter anderem aus den Mittellanden, Mythodea, Aventurien, den Drachenlanden oder der alten Welten umgeschlagen.
  Eingetragen am 25.05.2018 12:14
  Aktualisiert am 25.05.2018 12:26
  Con-ID 8689
 
08.08 - 19.08.2018
Der Aufstand der Kleingartensiedlung - Neue Weltordnung
  Orga Hüper & Gutekunst
  Ort Kleingartenverein Vereinte Kraft in Chemnitz Gablenz
(PLZ: 09052, Sachsen) [zeige in Karte]
  Genre Science Fiction (Pflanzen)
  Art nordic LARP-realistic con
  Unterkunft Eigene Zelte (wir können einige Plätze innerhalb des Kleingartens zum Zelten stellen.)
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten Unbekannt
  Regeln Eigenes Regelwerk
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 20 Spieler & 15 NSC (davon noch 15 SC Plätze und 2 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne Keine Kampagne
  Anmeldeschluss 08.08.2018
  ConTakt Julia Gutekunst, Arthur-Strobel-Str. 81, 09052 Chemnitz, eMail: info [at] telse.co
  Homepage https://pleu.eu/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon  X          Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Der Kleingarten, sozialer Brennpunkt oder ländliches Erholungsidyll? Zwischen Deutschlandflaggen und Ökolatschen gesellen sich die verschiedensten Bevölkerungsgruppen in ihren Parzellen zu Liegestuhl und Gemüsebeet. Kollektiv, frei und umweltbewusst oder ordnungstreu und abgesondert? Unsere Recherche im Kleingartenverein 'Vereinte Kraft' nähert sich dem Kleingartenverein, als Mikrokosmos Deutschlands. Die Siedlung als Abbild der Welt? Die Rollen reichen von der Tomate über den Spaten, bis hin zum Kleingartenbesitzer selbst. Wo siehst du dich verkörpert? Wie würde die neue Weltordnung nach den Bedürfnissen von Kolrabi, Kräuterspirale und Co aussehen? Alltag und Katastrophen, alles ist möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.
  Eingetragen am 26.07.2018 13:58
  Aktualisiert am 26.07.2018 13:58
  Con-ID 8847
 
09.08 - 12.08.2018
BattleQuest - Polish Battle LARP
  Orga 5Zywiolow
  Ort Fort Prusy, Nysa, Polen - ein riesiges, offenes Gelände mit 2 Forts, welches nach allen Möglichkeiten genutzt wird
(Sonstiges Ausland)
  Genre Fantasy (Warhammer Fantasy LARP)
  Art Abenteurer-Con (Eine Mischung aus Abenteuer, Ambiente und Schlachten-Con - Fokus je nach Gruppe)
  Unterkunft Eigene Zelte (Eigene Zelte, außer beim Kauf des Starterpacks, dann werden Zelte gestellt / Hotel in der Nähe)
  Verpflegung Selbstverpflegung (Je nach Gruppe (meist gemeinsam), ansonsten Taverne in neutraler "Stadt")
  Kosten
 Normales TicketStarterpacket
bis 09.08.201859,52 EUR92,85 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC Unbekannt
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt 5Zywiolow (Veranstalter), eMail: biuro [at] 5zywiolow.com
  Homepage http://5zywiolow.com/battlequest/de/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine          X  sehr viele
  Beschreibung BattleQuest ist ein außergewöhnliches Abenteuer, welches es allen Teilnehmern ermöglicht in eine fantastische Welt voller Magie, ungewöhnlicher Kreaturen und epischer Schlachten. Auf einem speziell vorbereiteten Gelände findet dieses Live-Rollenspiel statt, auf dem man alles antreffen kann, was einem das Gefühl gibt, dass man sich tatsächlich in einer anderen Realität befindet. Es ist ein Spiel das auf dem Konflikt und der Rivalität zweier mächtiger Heere basiert. Voll großer Schlachten, Intrigen, Verrat und politischer Machtkämpfe. Erkunde, Kämpfe mit Monstern und vieles, vieles mehr. Ein adrenalingetränktes Abenteuer, gefüllt mit schwerwiegenden Auseinandersetzungen und allerlei atmosphärischen Situationen.
  Eingetragen am 13.06.2018 18:56
  Aktualisiert am 13.06.2018 18:56
  Con-ID 8793
 
09.08 - 12.08.2018
Grafenwald 2 - Das Dorf will belebt werden
  Orga Rollenspielverein Biberach Palaver e.V.
  Ort Schemmerhofen
(PLZ: 88433, Baden-Württemberg) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy (low)
  Art Abenteurer-Con (Familienfreundlich)
  Unterkunft Eigene Zelte (gestellte Zelte möglich)
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 1.6.201855 EUR10 EUR
bis 31.7.201865 EUR10 EUR
  Regeln Phönix
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 35 Spieler & 10 NSC (davon noch 20 SC Plätze und 8 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Phönix-Carta
  Anmeldeschluss 01.08.2018
  ConTakt Franziska Bünger / Tobias Kieninger, Grafenwald, 88433 Schemmerhofen, eMail: info [at] grafenwald-larp.de
  Homepage http://www.grafenwald-larp.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Ungefähr 2 Tagesmärsche südlich von Aklon-Stadt liegt das beschauliche kleine Dorf Grafenwald. Direkt nebenan entstand 5033 dLK die Siedlung Grafenweiler. 7 Häuser, einige Bauernfamilien und gerade genug, dass es zum Leben reicht. Von der Welt und der Politik eher vergessen, gibt es hier noch Raum für die Familie und das gemeinschaftliche Miteinander. Dieses wollen wir pflegen, mit Euch! Gemütlich eingekuschelt zwischen Hecken und Bäumen schmiegt sich der Weiler in die Landschaft. Bereits letztes Jahr haben sich einige Bewohner und Gäste erfolgreich gegen einen böswilligen Angriff einer Fee verteidigt. Jetzt gilt es, das urbar gemachte Land zu gestalten. Wird es auch diesmal Hindernisse zu überwinden geben?
  Eingetragen am 20.06.2018 21:53
  Aktualisiert am 20.06.2018 21:53
  Con-ID 8806
 
10.08.2018
Zum Letzten Meilenstein - Tageslarp/Larptaverne
  Orga Meilenstein Orga
  Ort Grillhütte Wüschheim
(PLZ: 53881, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art InTime Taverne
  Unterkunft Eigene Zelte/ In der Hütte
  Verpflegung Vor Ort erwerbbar
  Kosten
 SpielerNSC
bis 10.8.201810 EUR5 EUR
  Regeln Dragensys mit Eigenen Hausregeln
  Mindestalter ab 12 Jahre
  Spieler/NSC Unbekannt
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 10.08.2018
  ConTakt Alex, Rollinger, 53881 Euskirchen, eMail: alexrollinger [at] yahoo.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Die Taverne zum letzten Meilenstein bespielt eine Wehr Gaststätte in den Grenzlanden des Mittelreiches. Eine einfache Handelsroute verläuft direkt an der Türe vorbei und bietet Müden Reisenden Schutz und Erholung von der Reise. Charaktere, Rassen und Wesen aller Gesinnungen und Art sind gern gesehene Gäste, getreu dem Motto: "kommt herrein, tut was immer ihr wollt, lebt mit den Konsequenzen."
  Eingetragen am 17.07.2018 17:50
  Aktualisiert am 17.07.2018 17:50
  Con-ID 8831
 
10.08 - 12.08.2018
Socke 2 - Die drei Siedler
  Orga SOCKEN Orga
  Ort Hof Köhnholz, Bornstein (zwischen Eckernförde und Gettorf)
(PLZ: 24214, Schleswig Holstein / Hamburg) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte / Haus ohne Betten für NSC
  Verpflegung Selbstverpflegung / Vollverpflegung für NSC
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.3.201850 EUR25 EUR
bis 1.4.201880 EUR80 EUR
bis 9.8.201860 EUR25 EUR
bis 10.8.201865 EUR 
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 50 Spieler & 25 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 10 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne Keine Kampagne
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Moritz Weihs, Tel.: 015778265680, eMail: sockenorga [at] web.de
oder
Ingke Burchardt-Clausen, Tel.: 0435146388, eMail: sockenorga [at] web.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Eine Con im mittelalterlichen Fantasysetting mit viel Plot, jedoch keinem Bedrohungsszenario, aber so viel Kämpfe, wie ihr wollt… Du bist unterwegs in Miranargh… Der Tag war lang und umso größer deine Freude, als du vor dir ein Dorf siehst, das ein Gasthaus und eine gute Rast verspricht… Doch als du näher kommst, vernimmst du Stimmen, und sie scheinen sich zu streiten… Im Preis sind ein Festmahl an einem der Tage und ein zusätzliches Dixiklo (zu den bereits vorhandenen 2 festen Toiletten) inbegriffen. Mehr Infos zum Festmahl wird es in den Mails vier Wochen vor der Con geben. Anmeldung: Bei Facebook, auf der Socken-Orga Seite Anmeldeformular downloaden, ausfüllen und an: Sockenorga@web.de schicken… Unter der Mailadresse kannst du ebenfalls das Anmeldeformular erbitten oder kannst uns auch Fragen und Anregungen schicken! Wir freuen uns auf euch, die vier Socken Ingke, Moritz, Benni und Kay
  Eingetragen am 28.05.2018 13:23
  Aktualisiert am 04.06.2018 13:04
  Con-ID 8725
 
11.08.2018
Ihr Mörderlein, kommet! - MASQUERADE & CRIME
  Orga Private Mystery
  Ort Kostümverleih Sommer, Körnebachstraße 72
(PLZ: 44134, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Krimi (1920)
  Art Murder Mystery Party
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Snacks
  Kosten
 SpielerNSC
bis 11.08.201859 EUR 
  Regeln Eigenes Regelwerk
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 20 Spieler
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne Keine Kampagne
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Esther Kurzok, Handwerksweg 14, 44805 Bochum, eMail: info [at] private-mystery.com
  Homepage http://www.private-mystery.com/live-rollenspiele/Mord-Im-Orientexpress
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon            XPlotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keine            Xsehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Um Vaters Willen, Hercule Poirot ermittelt. Anno 1920 - Willkommen in den roaring twenties! Ein Herrensitz in Cornwall: Nicolas Conman, Selfmademillionär und Oberhaupt eines neureichen Familienclans, feiert seinen 60. Geburtstag. Da er dem Tod geweiht ist, kommen noch mehr Erbschleicher als üblich. Seine Angehörigen zermürbt das alljährliche Possenspiel. Die Rangelei um Nicolas' Gunst und Habe schürt Heimlichkeiten, Intrigen, Lügen und Verrat. Doch dieses Jahr hat die Familie noch ganz andere Sorgen. Denn wie es aussieht, geht einer von ihnen über Leichen und versetzt die Teegesellschaft in Angst und Schrecken… Das erwartet Dich: - Sektempfang, Häppchen, Snacks - Traumkostüm und authentische Requisiten - Eine Rolle im Krimiklassiker "Mord im Orient-Express" - Fotoshooting & Erinnerungsbilder - Softdrinks & alkoholische Erfrischungen - Spaß, Spannung und Abenteuer Stöbere in einem riesigen Kostümfundus, plündere die Waffenkammer und spiele im Krimiklassiker "Mord im Orient Express"
  Eingetragen am 01.06.2018 03:43
  Aktualisiert am 01.06.2018 03:43
  Con-ID 8750
 
11.08.2018
Anfängercon: Immergrün 1 - Die Blumen der Hisberin
  Orga Engonien e.V.
  Ort Grillhütte Niederfischbach
(PLZ: 57572, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Anfänger- / Einsteiger-Con
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Teilverpflegung (Es gibt warmes Essen!)
  Kosten
 SpielerNSC
bis 11.8.201825 EUR5 EUR
  Regeln DragonSys 3rd Edition (ergänzt um engonische Hausregeln)
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 25 Spieler & 15 NSC (davon noch 11 SC Plätze und 10 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 10.08.2018
  ConTakt Lukas Heinen, Tel.: 015753481930, eMail: immergruen [at] engonien.de
  Homepage http://www.engonien.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine    X        sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Beschreibung: Etwas Seltsames geht vor in den Landen um La Follye. Die Jäger klagen, dass es kaum noch Tiere zur Jagd gibt, die Holzfäller murren, dass in letzter Zeit nur morsche Bäume zu finden sind. In den Bächen und kleinen Teichen mangelt es an Fischen. Auch die Bauern beklagen schlimme Zustände. Die Wintersaat hat nicht ausgetrieben und der Boden bleibt, trotz genug Regen, trocken und fruchtlos. Und jetzt auch noch diese merkwürdige Nachricht, die alle Waldkundigen, die helfen wollen, diese missliche Lage zu beseitigen, zum Fuchs nach La Follye ruft. Ob es Neugier ist oder der Wunsch, zu helfen, der dich dazu gebracht hat, diesem Aufruf zu folgen, weißt du nicht mehr so genau. Aber eines ist sicher: Es liegt ein Abenteuer in der Luft!
  Eingetragen am 25.06.2018 22:20
  Aktualisiert am 17.07.2018 14:27
  Con-ID 8812
 
15.08.2018
Zu den vier Winden - Die Mittwochs InTime LARP Taverne
  Orga Zu den vier Winden
  Ort Gaststätte Zu den vier Winden in Bochum
(PLZ: 44809, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art InTime Taverne
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Getränke und Essen sind vorhanden - das Mitbringen dieser ist nicht gestattet!
  Kosten Unbekannt
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC Unbekannt
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Zu den vier Winden, Hofsteder Str. 94, 44809 Bochum
  Homepage http://www.zu-den-vier-winden.de
  Kategorisierung
Ambiente FeierconX            Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine  X          sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Das Gasthaus "Zu den vier Winden" lädt jeden Mittwoch zum gemütlichen Beisammensein. Es ist direkt am Zollamt gelegen, was der Grund ist, dass hier wirklich jeder einkehrt. Egal ob einfacher Seemann oder Kapitän, der mit dem Schiff im Hafen angelegt ist, heimischer Bürger oder Bauer, fahrender Händler oder adeliger Ritter, jeder findet hier seinen Platz und Ruhe seine Speisen so wie ein kaltes Getränk zu genießen. Die Insel der Stürme ist ein eher kleines Eiland, dass aber Dreh- und Angelpunkt von Handel aller Kontinente ist. Güter werden hier unter anderem aus den Mittellanden, Mythodea, Aventurien, den Drachenlanden oder der alten Welten umgeschlagen.
  Eingetragen am 25.05.2018 12:30
  Aktualisiert am 25.05.2018 12:30
  Con-ID 8691
 
15.08 - 19.08.2018
NCIS - zurück zur Quelle - Anfänger LARP
  Orga Ciryonorga
  Ort Maximilian-Kolbe-Haus
(PLZ: 95698, Bayern) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Akademie
  Unterkunft Jugendherberge
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 30.6.2018130 EUR 
bis 31.7.2018140 EUR 
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 40 Spieler (davon noch 30 SC Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 31.07.2018
  ConTakt Orga Ciryon- Petra Meyer, An der Röten 5, 96193 Wachenroth, eMail: anmeldung [at] ciryon.de
  Homepage http://www.ciryon.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel Unbekannt
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Erfolgreich kehren die Schüler nach ihrem letzten Auftrag an das Institut zurück. Was war das für eine Kugel und warum hat sie so viel Ärger gemacht? Fragen über Fragen die der Studien bedürfen. Und eines Kochkurses mit der Köchin. Egal, ob du Kämpferin, Bogenschütze, Magier, Adeptus, Alchemica oder Heiler bist, eher Studien oder Abenteuern zugewandt - du wirst hier gebraucht und kannst deine Fähigkeiten oder auch deine Charaktergeschichte weiter bringen. Wir laden herzlich ein zu ein paar Tagen Spannung und Spaß in Nuallans Ciryonischem Institut für Studien. Was dich erwartet: Ein Anfänger-LARP (Live-Action-Role-Play) für Jugendliche und Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren. Interessant für Neueinsteiger, aber auch für alle welche die letzten Male dabei waren. Anmeldungen unter 16 Jahren und über 27 Jahren nur nach Absprache mit der Orga. NSC und GSC nur nach Rücksprache. Rückfragen zum Spielkonzept, zur Pädagogik, zur Ausrüstung, usw. sehr gerne!
  Eingetragen am 25.05.2018 02:08
  Aktualisiert am 25.05.2018 02:08
  Con-ID 8664
 
16.08 - 19.08.2018
Exilium 4 - Seelensaat
  Orga Phönixschwingen-Orga
  Ort Bexbach
(PLZ: 66450, Saarland) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con (Ambiente möglich)
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC (Kategorie 1)NSC (Kategorie 2)NSC (Kategorie 3)NSC (Kategorie 4)
bis 15.7.201892 EUR55 EUR52 EUR48 EUR40 EUR
bis 16.8.2018102 EUR55 EUR52 EUR48 EUR40 EUR
  Regeln DragonSys 2nd Edition (Modifiziert)
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 90 Spieler & 60 NSC (davon noch 38 SC Plätze und 41 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine (Exilium Kamgange)
  Anmeldeschluss 16.08.2018
  ConTakt Phönixschwingen-Orga, eMail: Phoenixschwingen [at] t-online.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine        X    sehr viele
  Beschreibung Die Dunkelheit hat sich über das Land gelegt und der Wald um Euch herum ist nur schemenhaft im Nebel zu erkennen. Es ist still, zu still. Keine Vögel, kein Rascheln. Beinahe als wäre das Leben schon aus diesem Wald gewichen. Es knackt leise, als wenn etwas unter Euren Füßen zerbricht. Aus der Augenhöhle des morschen Schädels wächst eine schwarze Blume. In der Ferne hört Ihr die Trommeln. Die Saat ist gesetzt, lasst die Ernte der Seelen beginnen. OT:Der vierte Teil der Exilium-Reihe steht bevor. Wie in den Jahren zuvor erwartet euch eine Abenteuercon mit vielfältigen Plotangeboten für altgediente Larp-Veteranen und Neueinsteiger. Auch auf eigene Vorschläge gehen wir gerne ein, sprecht uns einfach an. Bei Fragen, oder solltet ihr gar planen einen konzeptangelehnten Charakter zu erstellen, stehen wir euch ebenfalls gerne zur Seite. Wir freuen uns auf euch, eure Exilium-Orga.
  Eingetragen am 27.05.2018 11:36
  Aktualisiert am 01.08.2018 18:59
  Con-ID 8716
 
17.08 - 19.08.2018
Schmiedeworkshop - Bau eines Dreilagenstahl-Messers
  Orga Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Ort Mittelalter-Erlebniszentrum.de
(PLZ: 03185, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter (Workshop)
  Art Schmiedewochenende
  Unterkunft Haus (gern mit eigenem Zelt)
  Verpflegung Vollverpflegung (Mittelalterlich)
  Kosten Unbekannt
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 6 Spieler & 6 NSC (davon noch 6 SC Plätze und 6 NSC-Plätze frei)
  Status Unbekannt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 13.08.2018
  ConTakt Hjalti, Forsthaus Kleine Heide, 03185 Peitz, Tel.: +49 (0) 177-2975102, eMail: mittelalter-workshop [at] arcor.de
  Homepage http://Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe Unbekannt
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten Unbekannt
  Beschreibung Schmiedeworkshop Bau eines Dreilagenstahl-Messers 17. August - 19. August 2018 07. September - 09. September 2018 max. Teilnehmerzahl: 6 (+ JETZT BUCHEN oder TERMIN VORSCHLAGEN !! +) Unterkunft bei uns auf dem Hof,(gerne auch im eigenem Zelt)Verpflegung (mittelalterlich): 2x Abendessen, 2x Frühstück, 2 Zwischenmahlzeiten Anreise: Fr. von 18:00 - 20:00 Workshop Ende: So. gegen 15:30 Nach einem kurzen Ausflug in die Geschichte der frühen Eisengewinnung werden die verschiedenen Methoden der traditionellen Schmiedekunst anhand von Beispielmodellen erklärt. Die Grundlagen der Herstellung von Gebrauchsgegenständen und Waffen aus warmverformtem Eisen wird besprochen und gezeigt. Die Teilnehmer werden glühendes Metall durch gezielte Hammerschläge in mehreren Schritten zur gewünschten Form bringen. Das besondere an diesem Kurs ist das Feuerverschweissen verschiedenen Stähle zu einer sehr wiederstandsfähigen Dreilagenstahl-Klinge inklusive d
  Eingetragen am 09.11.2011 23:48
  Aktualisiert am 25.07.2018 09:24
  Con-ID 7293
 
17.08 - 19.08.2018
Schwert und Säbelkampf Trainings-Wochenende - (für Schwert/Schild, Säbel/Schild)
  Orga Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Ort Mittelalter-Erlebniszentrum.de
(PLZ: 03185, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter (Workshop)
  Art Schwertkampftraining
  Unterkunft Haus (gerne auch im eigenen Zelt)
  Verpflegung Vollverpflegung (Mittelalterlich)
  Kosten Unbekannt
  Regeln Alle gängigen Regelwerke
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 8 Spieler & 8 NSC (davon noch 8 SC Plätze und 8 NSC-Plätze frei)
  Status Unbekannt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 13.07.2018
  ConTakt Hjalti, Forsthaus Kleine Heide, 03185 Teichland, Tel.: +49 (0) 177-2975102, eMail: mittelalter-workshop [at] arcor.de
  Homepage http://Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe keine            Xsehr viele
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Schwert und Säbelkampf Workshop (für Schwert/Schild, Säbel/Schild)17.08.-19.08.2018 max. Teilnehmerzahl: 8 (+ JETZT BUCHEN oder TERMIN VORSCHLAGEN !! +) Unterkunft bei uns auf dem Hof (gerne auch im eigenem Zelt) Verpflegung (mittelalterlich): 2x Abendessen, 2x Frühstück, 2 Zwischenmahlzeiten Sa. Abend Party im Langhaus Anreise: Fr. von 17:00 - 20:00 Workshop Ende: So. gegen 15:30 Euch erwartet ein intensives Training mit einem qualifizierten Workshopleiter. Zum Erlernen oder Auffrischen werden die üblichen Basics, sowie Trainingseinheiten zum Thema Fechtschritte, Schlagtechniken, Blocks und Kombination gezeigt und erläutert. Ihr werdet in Schnelligleit und Effektivität in der Bewegungsabfolge unterrichtet. Außerdem erhaltet individuelles Praxistraining im Kampf . Desweiteren Tipps für Muskel-und Gelenktraining Nach dem Trainingsprogramm kann neu Gelerntes gleich umgesetzt und in den eigenen Kampfstil aufgenommen werden. Bei der Langhaus-Party am Sa. Abend wird über di
  Eingetragen am 10.11.2011 00:00
  Aktualisiert am 25.07.2018 09:26
  Con-ID 7294
 
17.08 - 19.08.2018
Plattner Workshop - Bau von vernietetem Kessel oder Spangenhelm
  Orga Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Ort Mittelalter-Erlebniszentrum.de
(PLZ: 03185, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Horror / Mystery
  Art Unbekannt
  Unterkunft Haus (gern im eigenen Zelt)
  Verpflegung Vollverpflegung (mittelalterlich)
  Kosten Unbekannt
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 6 Spieler (davon noch 6 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Unbekannt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 13.08.2018
  ConTakt Hjalti, Forsthaus Kleine Heide, 03185 Teichland, Tel.: +49 (0) 177-2975102, eMail: mittelalter-workshop [at] arcor.de
  Homepage http://www.Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe Unbekannt
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten Unbekannt
  Beschreibung Plattner Workshop Seminar Bau eines vernieteten Kessels oder Spangenhelm Rüstungsteile oder Kochutensilien - SELBERMACHEN STATT KAUFEN - 17. August - 19. August 2018 07. Sept. - 09. September 2018 Unterkunft bei uns auf dem Hof, Warm- und Kaltschlafplätze vorhanden (gerne auch im eigenem Zelt) Verpflegung (mittelalterlich): 2x Abendessen, 2x Frühstück, 2 Zwischenmahlzeiten Anreise: Fr. von 17:00 - 20:00 Sa. Abend: Party im Langhaus Workshop Ende: So. gegen 15:30 Zu Beginn soll die Geschichte der Blechherstellung bis hin zur fertigen Rüstung einen historischen Einblick in das Handwerk des Plattners gewähren. Im Plattnerkurs wird dem Teilnehmer die Möglichkeit geboten, grundlegende Arbeitschritte der mittelalterlichen Blech- und Metallbearbeitung, "warm" wie "kalt", kennen zu lernen. In Theorie und Praxis wird das arbeitsreiche Tagewerk des Plattners bzw. Kesselschmiedes demonstriert und es darf selbst Hand angelegt werden. Natürlich k
  Eingetragen am 24.05.2018 21:13
  Aktualisiert am 25.07.2018 09:27
  Con-ID 8654
 
17.08 - 19.08.2018
Möbelbau Workshop Wochenende - Hocker, Bänke, Tische
  Orga Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Ort Mittelalter-Erlebniszentrum.de
(PLZ: 03185, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter (Larp)
  Art Out-Time Treffen / Workshop
  Unterkunft Haus (gern im eigenen Zelt)
  Verpflegung Vollverpflegung (mittelalterlich)
  Kosten Unbekannt
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 3 Spieler (davon noch 3 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 13.08.2018
  ConTakt Hjalti, Forsthaus Kleine Heide, 03185 Teichland, Tel.: +49 (0) 177-2975102, eMail: mittelalter-workshop [at] arcor.de
  Homepage http://www.Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe Unbekannt
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten Unbekannt
  Beschreibung Möbelbauworkshop Zerlegbare Lagermöbel selber bauen statt kaufen - Hocker - Bänke - Tische 17. August - 19. August 2018 07. Sept. - 09. September 2018 05. Oktober - 07. Oktober 2018 max. Teilnehmerzahl: 3 Unterkunft bei uns auf dem Hof, Warm- und Kaltschlafplätze vorhanden (gerne auch im eigenem Zelt) Verpflegung (mittelalterlich): 2x Abendessen, 2x Frühstück, 2 Zwischenmahlzeiten Anreise: Fr. von 19:00 - 20:00 Sa. Abend: Party im Langhaus Workshop Ende: So. gegen 15:30 In einer persönlichen Beratung, wird erörtert, welche Art von Möbelstücken für welchen Verwendungs- und Einsatzzweck geeignet und gewünscht ist. Anhand von Beispielmodellen kann der Teilnehmer sich eine Vorstellung machen, von dem Aufwand, sowie von Maßen , Materialien, Gewichten und dem Packmaß der fertigen und zerlegbaren Lagermöbel. Bohren, Schleifen, Sägen, kann vom Teilnehmer, je nach Geduld und Fertigkeit, per Handwerkszeug oder im Ausnahmefall mit Ünterstüt
  Eingetragen am 24.05.2018 21:53
  Aktualisiert am 25.07.2018 09:28
  Con-ID 8657
 
17.08 - 19.08.2018
Spinn- und Färbeworkshop - - SELBERMACHEN STATT KAUFEN -
  Orga Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Ort Mittelalter-Erlebniszentrum.de
(PLZ: 03185, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter (Fantasy)
  Art Out-Time Treffen / Workshop
  Unterkunft Haus (gern im eigenen Zelt)
  Verpflegung Vollverpflegung (mittelalterlich)
  Kosten Unbekannt
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 4 Spieler (davon noch 4 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Unbekannt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 13.08.2018
  ConTakt Hjalti, Forsthaus Kleine Heide, 03185 Teichland, Tel.: +49 (0) 177-2975102, eMail: mittelalter-workshop [at] arcor.de
  Homepage http://www.Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe Unbekannt
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten Unbekannt
  Beschreibung Spinn- und Färbeworkshop - SELBERMACHEN STATT KAUFEN - 17. August - 19. August 2018 max. Teilnehmerzahl: 6 Unterkunft bei uns auf dem Hof, Warm- und Kaltschlafplätze vorhanden (gerne auch im eigenem Zelt) Verpflegung (mittelalterlich): 2x Abendessen, 2x Frühstück, 2 Zwischenmahlzeiten Anreise: Fr. von 17:00 - 20:00 Workshop Ende: So. gegen 15:30 ie Wollverarbeitung ist ein sehr altes Handwerk. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte dieser Technik lernen wir Wolle für das Spinnen vorzubereiten und mit der selbsgefertigten Handspindel zu einem Faden zu verspinnen. Gewaschene Rohwolle steht zur Verfügung. Außerdem werden wir uns mit dem Färben von Wolle mit Pflanzen befassen - sowohl im Vlies als auch von Garnen - Am Ende des Kurses habt ihr eine neue Fähigkeit erlangt, die ihr im Laufe der Zeit und durch fleißiges Üben immer weiter verfeinern könnt. Mit euren neuen Wollschätzen könnt ihr Nadeln, Weben oder auch Stricken und Häkeln.
  Eingetragen am 24.05.2018 22:00
  Aktualisiert am 25.07.2018 09:34
  Con-ID 8658
 
17.08 - 19.08.2018
Gewandung nähen - - SELBERMACHEN STATT KAUFEN -
  Orga Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Ort Mittelalter-Erlebniszentrum.de
(PLZ: 03185, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter (Fantasy)
  Art Out-Time Treffen / Workshop
  Unterkunft Haus (gern im eigenen Zelt)
  Verpflegung Vollverpflegung (mittelalterlich)
  Kosten Unbekannt
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 5 Spieler (davon noch 5 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 13.08.2018
  ConTakt Hjalti, Forsthaus Kleine Heide, 03185 Teichland, Tel.: +49 (0) 177-2975102
  Homepage http://www.Mittelalter-Erlebniszentrum.de
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe Unbekannt
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten Unbekannt
  Beschreibung Gewandung selber machen statt kaufen vom 17. August - 19. August 2018 max. Teilnehmerzahl: 6 Unterkunft bei uns auf dem Hof, Warm- und Kaltschlafplätze vorhanden (gerne auch im eigenem Zelt) Verpflegung (mittelalterlich): 2x Abendessen, 2x Frühstück, 2 Zwischenmahlzeiten Anreise: Fr. von 17:00 - 20:00 Workshop Ende: So. gegen 15:30 Selber historische Gewandung nähen, nach alten, bzw. rekonstruierten Schnittmustern. Aus dem Frühmittelalter sind so gut wie keine kompletten Kleidungsstücke erhalten geblieben. Anhand von an Gewandspangen oxidierten Stofffragmenten und geteerten "Putzlappen" aus dem Bootsbau , lassen sich Rückschlüsse auf verschiedenste Nahtstiche ziehen. Es wird eine Tunika, ein Kleid oder eine Hose aus damals üblichen Webbreiten zugeschnitten und mit Nadel und Faden zu einem Kleidungsstück zusammengenäht. Der eilnehmer entscheidet vor Ort ob er Wollstoff oder Leinenstoff verwenden möchte. - Am Ende des Kurses habt ihr eine neue Fähigkeit erlangt, die ihr im Laufe der Zei
  Eingetragen am 24.05.2018 22:06
  Aktualisiert am 25.07.2018 09:36
  Con-ID 8660
 
17.08 - 19.08.2018
Schattenzeit 25 - "Zwietracht"
(Einladungscon)
  Orga Dunkle Lande e.V.
  Ort CVJM Feriendorf Herbstein
(PLZ: 36358, Hessen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (und Hütten)
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 Spieler HütteSpieler ZeltNSC
bis 16.8.2018115 EUR105 EUR15 EUR
bis 17.8.2018135 EUR125 EUR25 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K (Dunkle Lande Regelwerk)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 75 Spieler & 56 NSC (davon noch 26 SC Plätze und 51 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Dunkle Lande
  Anmeldeschluss 17.08.2018
  ConTakt Michael Menzer, Tel.: 0163-7433667, Tel.: 069-96740485, eMail: michael.menzer [at] dunkle-lande.de
oder
Dunkle Lande e.V., eMail: info [at] dunkle-lande.de
  Homepage http://www.dunkle-lande.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung ACHTUNG! Bei dieser Veranstaltung handelt es sich NUR um ein Einladungscon für Spieler. Interessierte Spieler können gerne per Mail oder Telefon anfragen. Grundsätzlich lassen wir keine Powergamer und keine fanatischen Lichties/Dunkle oder Chaos-Gruppen zu. Dasselbe gilt auch für Adelsspieler oder Ritter mit Gefolge. NSC sind uns natürlich immer willkommen und können sich ohne Rücksprache mit der Orga anmelden!! Ein sagenumwobener Ort, voller düsterer Legenden, dunkler Geheimnisse, großen Reichtümern und durchtränkt von uralter, mystischer Macht … Vor sehr langer Zeit lebte ein Erzmagier unter uns, gefürchtet als Kalesh der Dunkle. Einst verlor Kalesh seinen Verstand bei dem Versuch die Unsterblichkeit zu erlangen. In seinem Größenwahn strebte er danach ein Gott zu werden. Er schaffte es, große Teile der Bevölkerung und sogar einige Götter für sein Vorhaben zu gewinnen. Fremder – bist Du bereit die Dunklen Lande zu erkunden und den Sprung ins Ungewisse zu wagen?
  Eingetragen am 01.06.2018 11:12
  Aktualisiert am 01.06.2018 11:20
  Con-ID 8752
 

Gehe zu Seite: 1 2 3 >>

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap